Whatsapp
Online Consultation

Kostenlose online
Beratung

ChatGPT AI

Künstliche Intelligenz
liefert gratis Hilfe

Können Sie wirklich 2 bis 6 Zentimeter nach dem 18. Lebensjahr wachsen?

On This Page (Contents)

Auch nach dem 18. Lebensjahr kann man noch um 2 bis 6 Zentimeter wachsen

It is undeniable that almost everyone in this world wishes to look tall and smart. We can strive to look smart and fit, but gaining size isn't that easy. Maybe there are people in your circle of acquaintances who will tell you how to increase your height, and most of the time they will be at each other's hair. But the methods they've tried may not work for you. There you have it! You find yourself in this crazy situation where you are looking for ways to add a few inches. Especially as you approach 20. In fact, we can still grow 2 to 6 centimeters after the age of 18 . Viele Menschen denken, dass es nach der Pubertät nicht möglich ist, an Körpergröße zu gewinnen, aber mit etwas Entschlossenheit und den richtigen Ansätzen ist es möglich. 

Wir wissen, dass es nicht möglich ist, nach Abschluss der Pubertät größer zu werden. Was aber, wenn Ihre Wachstumsfugen nicht geschlossen sind? Was ist, wenn Sie eine Wachstumsverzögerung haben? Dies sind wichtige Faktoren, wenn es darum geht, ein paar Zentimeter zu wachsen, bevor der Zug abgefahren ist. Wenn Sie ein paar Dinge beschleunigen, können Sie 2 bis 6 Zentimeter erreichen. Bevor wir diese Dinge erfahren, wollen wir uns den Unterschied zwischen offenen und geschlossenen Wachstumsplatten ansehen.

Die Röntgenbilder oben zeigen den Fortschritt der Wachstumsplatten in der Hüfte eines Teenagers. Wie auf den Bildern zu sehen ist, wachsen die Knochen nicht mehr, da die Wachstumsplatten vollständig zu festem Knochen verhärtet sind. Du kannst dir einen Termin bei einem Endokrinologen geben lassen und eine Röntgenaufnahme machen lassen, um sicherzustellen, dass deine Platten offen oder geschlossen sind.

Nachdem du dich vergewissert hast, dass deine Platten noch offen sind und du eine Chance hast, deine Körpergröße zu erhöhen, ist es an der Zeit, Regeln für dein Leben aufzustellen. Wenn Sie sich vorgenommen haben, 2 bis 6 Zoll zu erreichen, müssen Sie sich diesem Ziel widmen.

Hier sind Tipps zum Höhenwachstum nach dem 18. Lebensjahr:

HGH ankurbeln: Die Hypophyse produziert das menschliche Entwicklungshormon (HGH), das für das Knochenwachstum, die Körperzusammensetzung und den Stoffwechsel wichtig ist. Obwohl einige Personen HGH-Ergänzungen und Injektionen einnehmen, muss es auf natürliche Weise verstärkt werden. Diese HGH-Ergänzungen sind extern in den Körper eingeführt und kann eine große hormonelle Ungleichgewicht im Körper sowie mit Nebenwirkungen wie Hyperpigmentierung, Kopfschmerzen, Lethargie, Übelkeit, und so weiter zu schaffen. Diese dürfen nicht auf eigene Faust eingenommen werden, es sei denn, Sie haben eine medizinische Erkrankung. So stellen Sie sicher, einen Spezialisten für die Verwendung solcher Ergänzungen zu konsultieren.

Whole-Body Stretches: Another way to gain an inch to two inches in height after age 18 is to stretch every part of your body and eat healthily. You need to do stretching exercises regularly and consistently . Improving spinal flexibility, strengthening spinal muscles, and stretching leg muscles will help keep you in good shape and help you grow taller . If you commit to doing the stretches consistently and systematically, you will find success either way. You can set up a full-body stretching routine , like one of the YouTubers did. You can check out his full body stretching videoview. Also, try to be active as much as possible by having a pole in your room and hanging from it whenever you have time. Or you should take up recreational activities like basketball, yoga or swimming.

Vernünftige Ernährung: Wachstumshormone können durch eine ausgewogene und gesunde Ernährung, die eine Vielzahl von Obst, Gemüse, Proteinen und Kohlenhydraten enthält, ausgelöst werden. Stellen Sie sich unseren Körper wie eine Sonnenblume vor. Um sie zu pflanzen und wachsen zu lassen, brauchen Sie Sonne, einen schattigen Standort und einen guten Boden - eine gute Menge gut verrotteten Düngers oder Kompost. Eine gesunde Lebensweise kurbelt den Stoffwechsel an, verbessert den Blutkreislauf und stärkt unsere Knochen. Daher können Sie den Weg für ein Wachstum von 2 bis 6 Zoll ebnen. Es sollten Lebensmittel verzehrt werden, die reich an Zink, Mangan, Eiweiß, Kalzium, Vitamin A, C und Phosphor sind.

Sie können in Erwägung ziehen, diese Nährstoffe hinzuzufügen, die zur Steigerung der Körpergröße beitragen können;

  • Bohnen
  • Mandeln
  • Huhn&Lachs&Rindfleisch
  • Blattgemüse, wie Kohl, Spinat, Rucola und Grünkohl
  • Molkereiprodukte wie Joghurt, Milch und Käse
  • Quinoa
  • Eier
  • Früchte wie Beeren, Kartoffeln, Tomaten, Wassermelone, Aprikosen usw.
  • Stärke und Körner

Der Verzehr von Junk Food sollte eingeschränkt werden, da er die Aufnahme und Verdauung dieser Nährstoffe sicher beeinträchtigt!

Den Körper tränken: Allerdings MÜSSEN Sie während des Tages Wasser trinken. Wasser unterstützt die Funktion des Körpers, indem es effizient mehr Proteine und Mineralien in die Zellen aufnimmt. Auf diese Weise hilft es den Zellen, richtig zu arbeiten, und erhöht den Absorptionsprozess. Diese Proteine und Vitamine sind für das Wachstum entscheidend. Hier stellt sich die Frage: Wie viel Wasser sollte man pro Tag trinken? Für Erwachsene lautet die allgemeine Empfehlung der Nationalen Akademien der Wissenschaften, Technik und Medizin der Vereinigten Staaten von Amerika etwa;

  • 5 Tassen (2,7 Liter) pro Tag für Frauen
  • 5 Tassen (3,7 Liter) pro Tag für Männer

Schlafen wie Dornröschen: Scherz beiseite, mit der Zeit kann sich Schlafmangel auf die Entwicklung eines Menschen auswirken. Da Wachstumshormone in der Regel im Schlaf ausgeschüttet werden, ist dies der Fall. Das Wachstumshormon wird reduziert, wenn eine Person regelmäßig zu wenig Schlaf bekommt (bekannt als "Schlafentzug"). Hier kommt eine weitere Frage: Wie viel Schlaf brauchen Sie? Nun, 7-9 Stunden pro Nacht sind ausreichend. Halten Sie keinen Winterschlaf!!

Die Körpergröße wird durch eine Vielzahl von Faktoren bestimmt, darunter Genetik, Geschlecht, bestimmte Krankheiten, Ernährung und Bewegung. Es ist eine Angelegenheit, die von jedem aufgezeichnet wird. Die gute Nachricht ist, dass ein Wachstum von 2 bis 6 Zentimetern nach dem 18. Lebensjahr möglich ist, wenn Ihre Wachstumsplatten noch aktiv sind. Wenn Sie sich sehr anstrengen, können Sie die gewünschte Größe erreichen.  Die schlechte Nachricht ist, dass Sie nach Abschluss der Pubertät nicht mehr viel größer werden können. In diesem Fall sind die oben genannten Maßnahmen wie das Schlagen eines toten Pferdes. Jetzt kommt die letzte Frage: Wie kann ich größer werden, wenn dies auf natürlichem Wege nicht möglich ist? Die gewünschte Größe kann durch eine Operation zur Verlängerung der Extremitäten erreicht werden. Abgesehen davon gibt es nichts, was in Anbetracht der geschlossenen Wachstumsfugen dauerhafte Ergebnisse liefern könnte. Bevor Sie sich auf eine solche Operation einlassen, sollten Sie sich informieren, um den gesamten Prozess zu verstehen.

Nähere Informationen erhalten Sie, wenn Sie die verschiedenen Methoden der Extremitätenverlängerung lesen

ODER

Auf unserem Youtube-Kanal können Sie sich die Videos zu den Operationsmethoden der Extremitätenverlängerung ansehen;

Informationen bekommen

Formular einreichen...

Sie werden über die Verlängerungserhöhung, den Verlängerungsprozess, die Preise der Operationsmethoden, den Unterschied der Methoden, die Risiken der Operation informiert.

Hinterlasse eine Antwort

Sie können auch mögen

WannaBeTaller AI Assistant X

Hallo, ich bin der weltweit erste Assistent für Größenverlängerungsoperationen, hergestellt vom ersten Unternehmen für Größenverlängerung in der Türkei (Wanna Be Taller). Fragen Sie mich gerne alles über die Größenverlängerungsoperation.

This conversation is being conducted with an artificial intelligence model. The responses provided by the artificial intelligence are intended for general informational purposes and are not legally binding. To obtain precise information, please contact the patient consultant.